Die Umsetzung



DIE UMSETZUNG
Entscheidend wird es nun sein, die Leitlinien in praktisches Handeln umzusetzen. Hierfür sind verschiedene Ansätze denkbar:
  • Die Leitlinien sollen in den unterschiedlichen Regionen im Rahmen von Modellbeispielen umgesetzt werden.
  • Exkursionen und Austausch zwischen Projekten unterschiedlicher Regionen mit ähnlicher Problematik sollen Anregungen bieten und neue Wege für die Umsetzung aufzeigen.
  • Die Leitlinien sollen im Vorfeld bei der Planung und Umsetzung neuer Life-Projekte herangezogen werden.
  • Eine ‚Impulsgruppe’, bestehend aus Teilnehmern des Kooperationsprojektes soll als Ansprechpartner und internationales Informations- und Koordinationsforum fungieren.